HisInfernalGirl
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken && handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bist du Goth?
  tolle Chat-Gespräche
  My favorite Youtube-Videos
  uncomfortable survey
  16 sections of life
  Things I 've done
  Gedichte
  Bilder
  My HIM stuff
  Konzertliste
  Konzertberichte
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Luzis Blog
   Marcus' Blog
   Danas Blog
   myspace
   Bilder-Hp von mir
   Nacktbilder von mir
   Schwarzes Glück
   Zeraphine-Fanclub
   offizielle Zeraphine-Hp



http://myblog.de/hisinfernalgirl

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alte Zeiten leben wieder auf

Ich bin gerade so auf Myspace rumgesurft und hab etwas festgestellt. Die geniale Band SCHOCK hat neue Lieder geschrieben und da ein Songtext fast wie die Faust zu der Situation passt, wie ich sie noch vor kurzem erlebt und empfunden habe, muss ich den hier unbedingt reinschreiben.

SCHOCK - Zerstören

Du lachst mich an und lügst mir ins Gesicht
Du fasst mich an und doch berührst du mich nicht
Ich will dich nicht mehr sehen,
denn ich brauche dich nicht
Doch bist du nicht bei mir,
dann vermisse ich dich

Wie ein verwundetes Tier
hab ich geweint wegen dir
Ich hasse es dich zu lieben
Ich habe Angst zu verlieren
Wie ein geschundenes Tier
hab ich geschrien wegen dir
Ich liebe es dich zu hassen,
zu verlassen und zu zerstören

Ich halt dich fest und lass dich nie wieder los
Stehst du am Abgrund, gebe ich dir den Stoß
Der mich befreit und dich zerstört
Damit du weißt, dass du nur mir gehörst

Ich hasse es dich zu lieben, dich zu kriegen, zu besiegen, zu verlezten, dich zu verlieren
Ich liebe es dich zu hassen, dich zu fassen,
zu verlassen, zu betören und zu zerstören


SCHOCK ist eine der tollsten Bands überhaupt.
Nur zu empfehlen --> Hompage
Das war's auch schon, was ich sagen wollte.
Liebe Grüße
OutOfTheVoid
3.3.07 21:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung